Zuletzt aktualisiert: 24/05/2018

Hallo und vielen Dank, dass Sie die Datenschutzerklärung aufgerufen haben, in der wir erklären, wie wir die Informationen, die Sie uns geben handhaben, welche Informationen wir sammeln und warum und wem wir Welche anvertrauen. Wir werden Ihnen hier auch erklären, wie Sie Ihre Rechte in Bezug auf Ihre Daten wahrnehmen können.

Wenn Sie unsere Produkte und Dienste nutzen, indem Sie die Seite besuchen, sich für einen Account registrieren, sich anmelden, kommentieren und alle weiteren Aktivitäten auf unserer Website, tun Sie das unter den Bedingungen, die wir auf dieser Seite angeben.

1.Welche persönlichen Daten sammeln wir und warum?

1.1.Informationen, die Sie uns bereitstellen:

Wenn Sie sich auf unserer Seite für einen Account registrieren, fragen wir nach Ihrer E-Mail-Adresse, um zu prüfen, ob Sie bereits einen Account haben. Falls nicht, fragen wir nach den folgenden Daten:

— E-Mail-Adresse, damit wir Sie über Ihren Account Status und Aktivität auf der Seite informieren können. Ihre Benachrichtigungs-Einstellungen für Ihren Account können Sie auf dieser Seite vornehmen, wenn Sie angemeldet sind.

— Passwort – Oh, machen Sie sich keine Sorgen, wir können es nicht sehen, also wählen Sie ruhig den Namen Ihrer/Ihres Geliebten/in (Zumindest solange er mindestens aus 8 Zeichen besteht und eine Nummer beinhaltet :) ). Sie können es auch jeder Zeit zurücksetzen, falls es mit Ihnen nichts wird.

— Voller Name – hier können Sie lügen, es wird keiner rausfinden. Wir nutzen diese Angabe als Ihren Namen auf der Seite, wenn Sie kommentieren, oder Artikel schreiben. Sie können gerne so ein Tool nutzen, wenn Sie möchten. Sie können Ihn jederzeit ändern, wenn Ihre Bekanntheit zu groß wird, oder aus jedem anderen Grund. Wir sind relaxed.

Wir werden Sie auch fragen, ob Sie unseren super coolen Newsletter bekommen möchten, aber kein Druck. Wir senden Ihnen auch eine Aktivierungsmail zu, um sicher zu gehen, dass Sie wirklich existieren, oder zumindest ein sehr cleverer Bot sind.

Und falls Sie sich entscheiden einen Account über Ihren Facebook Login zu machen, geben Sie Facebook damit die Erlaubnis uns Ihre E-Mail-Adresse und Profilnamen zu geben. Die gute Nachricht ist allerding, dass wir Sie dann nicht auf Menschlichkeit überprüfen müssen, also keine Aktivierungsmail – Woohoo!

1.2.Informationen, die wir von Ihrem Gerät bekommen:

Damit die Seite Ihre beste Leistung abrufen kann – anständig funktioniert, informativ, aktuell und extra auf Sie zugeschnitten ist – wenn Sie uns besuchen, sammeln wir Informationen von Ihrem Gerät. Das kann beinhalten:

— Gerätinformationen – Wir wollen wissen, ob Sie die Desktop- oder die mobile Version der Website sehen sollten, welchen App-Store Sie verwenden können und Ähnliches.

— Netzwerkdaten – Wie IP, helfen uns Probleme mit unseren Servern zu diagnostizieren, unsere Seiten zu administrieren und helfen uns auch sicher zu stellen, dass unsere Kommentarfunktion frei von Hass- und Hetzinhalten bleibt.

— Cookies – Die ohne Kalorien. Unten finden Sie mehr Informationen dazu, aber in Kürze: Sie sagen uns, wie Sie unsere Seite nutzen und wie wir Sie für Ihre Nutzung optimieren können.

1.3.Share Funktionen:

Wenn Sie unsere Artikel mit Freunden teilen, machen Sie das über Social Widgets und über die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Sozialen Netzwerke.

2.Wie die Informationen genutzt werden

2.1 Wir verwenden Ihre Daten basierend auf verschiedenen Grundlagen, so wie es das Gesetz verlangt. Um Ihnen unsere Dienste zur Verfügung zu stellen, nutzen wir die Daten aus legitimen Interesse:

2.1.1 Wenn der Zweck ist, die Dienste bereit zu stellen:

— Kommunikation mit Ihnen über E-Mail und nach Ihren Benachrichtigungs-Einstellungen,

— Sie kontaktieren und darüber Protokoll zu führen, um Kundendienst und Support bereit zu stellen,

— Sicherzustellen, dass es keinen Betrug, Manipulation mit Abstimmungen und Wettbewerben, die wir erstellen gibt,

— Wenn wir Cookies verwenden, Ihre Präferenzen zu speichern,

— Wenn wir versuchen betrügerische, belästigende und illegale Aktivitäten auf der Seite aufzuspüren und zu bekämpfen.

2.1.2 Wenn der Zweck ist, den Verkehr auf der Seite zu messen und zu analysieren:

— Wir verwenden Google Analytics, ein Web Analyse Dienst von Google, Inc., um Informationen zu sammeln, wie Nutzer unsere Seite nutzen. Wir nutzen diese Informationen, um Berichte zu schreiben und unsere Seite zu verbessern. Die Cookies sammeln Informationen, inklusive der Anzahl der Besucher unser Website, von welchen Websites die Besucher auf unsere Seite gekommen sind und welche Seiten Sie besucht haben. Sie können hier mehr über diese Cookies und wie Google Sie sichert lesen,

— Wir nutzen ScorecardResearch Tags für Marktforschungszwecke, um Nutzer zu zählen, die unsere Seite besuchen und zu sehen, welche Teile Sie anschauen, um unsere Dienste zu verbessern. Sie können hier mehr über ScorecardResearch lesen, inklusive der Informationen, wie man den Dienst ablehnt.

2.2. Zusätzlich fragen wir nach Ihrem Einverständnis diese, für uns wichtigen, Daten zu erheben:

2.2.1. Wenn der Zweck ein besseres Werbeerlebnis ist. Wir möchten, dass die Anzeigen auf unserer Seite für Sie relevant und interessant sind. Wer sieht schon gerne Haarwuchsmittel-Werbung, wenn er offensichtlich volles glänzendes Haar hat?

— Cookies und ähnliche Technologien lassen uns wissen, welche Interessen Sie haben könnten,

— Location Services helfen uns Ihnen auf Basis des Standorts relevante Anzeigen zu schalten und in Ihrer Sprache,

— Unsere Partner können diese Daten in Übereinstimmung mit Ihren Datenschutzerklärungen nutzen, um Ihnen relevante Inhalte zu zeigen.

3.Wie können die Informationen weitergegeben werden?

Wir streben danach, mit unseren technologischen und rechtlichen Mechanismen, sicherzustellen, dass Ihre Daten geschützt sind und nur im Einklang mit dieser Erklärung verwendet werden. Wir müssen einige Informationen mit unseren vertrauten Partnern teilen:

— Wenn wir Newsletter managen, benutzen wir dafür MailerLite. Sie können den Newsletter zu jeder Zeit über die Unsubscribe Funktion abbestellen,

— Wenn wir unsere Website optimieren und entwickeln sind wir dabei manchmal auf die Hilfe und Dienste von Partnern, wie z.B. Google oder Anderen angewiesen,

— Wenn wir Anzeigen über Verkäufer und Drittanbieter schalten. So bekommen Sie bessere Anzeigen.

— Wenn wir Sie für rechtliche Zwecke in Einklang mit dem Gesetzt benötigen.

4.Wie können die Daten transferiert werden?

Daten von Personen, die wir in der EU/EEA verarbeiten können von der EU/EEA über verschiedene Compliance Mechanismen, inklusive den Datenverarbeitungsabkommen, die wir mit unseren Partnern haben, transferiert werden. Mit der Nutzung unserer Dienste stimmen Sie dem Transfer Ihrer Daten zu unseren Partnern außerhalb der EU/EEA zu. Jede Organisation, die Zugang zu Ihren Informationen hat, um ein besseres Nutzererlebnis für Sie zu schaffen, wird durch Verträge verpflichtet, Ihre Daten im Einklang mit dem zuständigen Daten-Gesetz zu schützen.

5.Wie schützen wir die Rechte von Kindern?

Unsere Dienste sind auf ein allgemeines Publikum ausgerichtet. Wir sammeln, teilen, oder nutzen wissentlich keine Daten, die dazu dienen könnten Minderjährige zu identifizieren, ohne das elterliche Einverständnis, oder im Einklang mit dem Gesetz. Mit der Nutzung unserer Dienste bestätigen Sie, dass Sie nach dem Gesetz entweder volljährig sind, oder mit dem Einverständnis der Verantwortlichen Personen handeln.

6.Wie können Sie Ihre Rechte laut GDPR wahrnehmen?

6.1. Wenn Sie eine Einzelperson sind, die aus der EU/EEA, wo die General Data Protection Regulations Anwendung finden, browsen, können Sie Ihre Rechte bezüglich Ihrer Daten ausüben, indem Sie uns über die Kontaktinformationen unten auf dieser Seite kontaktieren:

— Sie können kostenfrei Zugang zu einer Kopie Ihrer Daten erfragen.

— Sie können verlangen, dass wir Ihre Daten löschen und wir werden dem nachkommen, wo es uns rechtlich möglich ist.

— Sie haben das Recht Ihre Daten zu korrigieren.

— Falls Sie wünschen Einspruch gegen die Nutzung Ihrer Daten in legitimen Interesse einzulegen.

— Sie haben auch das Recht Ihre Zustimmung zu wiederrufen, indem Sie Ihre Einstellungen aktualisieren.

— Und Sie können hier eine Beschwerde über uns bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einreichen

6.2. Die oben beschriebenen Anfragen, werden in dem rechtlich vorgegebenen Zeitraum von einem Monat ausgeführt und Sie müssen mit jeder Anfrage einen Beweis für Ihre Identität einreichen.

7.Wie lange speichern wir die Daten?

Wir speichern die Daten nicht länger, als wir Sie für die Zwecke Ihrer Erhebung benötigen. Dieser Vorgang ist von Fall zu Fall unterschiedlich und richtet sich nach Faktoren, wie der Art der Daten, warum Sie erhoben wurden, die rechtlichen Bestimmungen, nach den wir uns bei der Verarbeitung der Daten richten müssen und relevanten rechtlichen oder operationalen Bestimmungen zur Datenspeicherung. Zum Beispiel müssen wir, wenn Sie Anfragen Ihren Account zu löschen, einige Daten aus Gründen der Betrugsvorbeugung und für Finanzprüfungen behalten.

8.Was ist mit Cookies?

8.1 Wenn Sie unsere Websites und Apps nutzen können wir mit Hilfe von Cookies oder ähnlichen Technologien Daten erheben. Cookies sind kleine Dateien, die auf Ihren Computer oder mobiles Gerät geladen werden, wenn Sie eine Website besuchen. Ihr Browser schickt diese Cookies jedes Mal zurück an die jeweilige Website, wenn Sie diese wieder besuchen, damit Sie wiedererkannt werden können. Das erlaubt den Websites, sich an Sie persönlich als Nutzer anzupassen.

Wir nutzen Cookies, weil Sie ein wichtiger Teil des Internets sind, sie helfen, damit Seiten besser und flüssiger arbeiten, genau wie Ihr Kaffee am Morgen Ihnen hilft. Die Cookies, die wir verwenden sind für:

— Dienste – um sicher zu stellen, dass die Seite funktioniert, wie erwartet. Sie sind wichtig, damit Sie die Erfahrung auf der Seite genießen können.

— Analytics – diese Cookies sind auch sehr wichtig für uns. Sie erlauben uns zu verstehen, wie alle Nutzer zusammen unserer Seite nutzen. Auf dieser Basis treffen wir Geschäftsentscheidungen und ergreifen notwendige Maßnahmen, damit die Seite funktioniert.

— Einstellungen – sie sind da, um Ihren Einverständnisstatus zu erinnern, damit wir Sie nicht bei jedem Besuch der Seite mit einem Pop-Up nerven.

— Werbung – Sie glauben es vielleicht nicht, aber das ist auch ein wichtiger Teil. Cookies helfen uns für Sie das beste Werbeerlebnis zu schaffen. Ohne Sie würde es ein wildes Chaos von schrecklichen Bannern überall geben. Außerdem helfen Sie uns unsere Rechnungen zu bezahlen und Sie mit Inhalten zu versorgen, bitte vergessen Sie das nicht. Wir nutzen das Google Tool, Google Double Click, das dies alles ermöglicht.

8.2. Wenn Sie einen Ad-Blocker auf unserer Seite verwenden, können wir unsere Dienste nicht voll ausführen und deshalb Ihre Rechte nach dieser Erklärung nicht garantieren.

8.3. Sie können Ihre Cookie Einstellungen ändern indem Sie:

— Ihre Daten-Einstellungen ändern,

— Einstellungen auf Ihrem mobilen Gerät ändern,

— Ihre Browsereinstellungen ändern,

— Cookies hier ablehnen.

Bitte kontaktieren Sie uns, falls Sie Hilfe benötigen. Wir wollen, dass Sie sich bewusst sind, dass die Änderung einiger Einstellungen zu einer fehlerhaften Funktion, oder zu gar keiner Funktion der Seite führen können und das wäre doch schade, oder? Durch Änderung der Einstellungen bekommen Sie auch nicht weniger, sondern nur irrelevantere Werbung, was ja noch nerviger wäre.

9.Änderungen?

Wir passen diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit an, oder aktualisieren Sie, also sollten Sie öfters hier reinschauen. Wenn wir Änderungen vornehmen, werden wir die neue Version hier hochladen und das Datum, ab wann die Bestimmungen gelten aktualisieren.

10.Wie erreichen Sie uns?

Bitte schreiben Sie für alle Anfragen und Fragen an diese E-Mail-Adresse:

hello@boredpanda.de mit dem Betreff “Meine Daten“

Oder per Post an:

Bored Panda legal department

Didlaukio g. 80-96

Vilnius

Lithuania

LT-10312